startseite 2018-04-18T16:52:05+00:00

Fast Forward – worüber suchen sie Informationen? 

KonstruktionSupply Chain

Wettbewerbsfähigkeit durch innovative Produktentwicklung

Als produzierendes Maschinenbau-Unternehmen im Mittelstand, ist Ihre Innovationskraft entscheidend für zukünftige Erfolge.

Wir unterstützen Sie bei einer methodischen Produktentwicklung und allen folgenden Phasen des Produktlebenszyklus. Bevor das Engineering im CAD beginnt, sollten die Ziele der Entwicklung klar beschrieben sein. Ein Produkt kann auch dadurch besser werden, dass Merkmale bewusst weggelassen werden. Jede Vereinfachung in der frühesten Phase der Produktentwicklung spart später bares Geld. Was bewusst weggelassen wurde, muss auch nicht von Ingenieuren konstruiert werden, vereinfacht die Supply chain und kann beim Kunden nicht ausfallen.

Durch radikale neu gedachte Lösungen können wir nicht nur Ihr Produkt, sondern auch die Prozesse rund um das Projekt- und Qualitätsmanagement vereinfachen. Beispielsweise können durch Modularisierungen Lieferzeiten reduziert und Komplexität verringert werden.

Bei welchem Projekt können wir sie unterstützen?

Kreativität ist nicht nur das Ergebnis einzelner aufgeweckter Ingenieure, sondern fußt auf dem Einsatz bewährter Methoden. Ob TRIZ oder das Münchner Produktentwicklungsmodell – der Einsatz bringt folgende Vorteile mit sich:

  • Abstand von bekannten Lösungen gewinnen; Offenheit für neue Lösungen
  • Beherrschen der vorhandenen Komplexität
  • Systematische Abfrage aller Stakeholder
call now
E-Mail
Jan MarlothInhaber
– M.Sc. (TU-München)
Maschinenbau & Management

– Beratender Ingenieur seit 2015

call now
E-Mail